Auslandskrankenversicherung für Weltenbummler

Das Fernweh ruft und die Koffer sind gepackt, doch habt ihr auch wirklich an alles gedacht? Was für euren Auslandsaufenthalt auf jeden Fall nicht fehlen darf, ist eine Auslandskrankenversicherung. Egal ob ein Kurztrip, eine Sprachreise oder ein längerer Aufenthalt im Ausland für ein Auslandssemester oder Work & Travel, ihr solltet euch absichern! Das geht mit der Auslandskrankenversicherung Student zu Topkonditionen und kleinem Preis.

Auslandskrankenversicherung, muss das denn sein?

Auch wenn es sicher das letzte ist, woran ihr denken wollt, krank werden kann man überall. Tritt der Ernstfall ein solltet ihr wissen, dass die Krankenversorgung im Ausland häufig nicht mit der in Deutschland zu vergleichen ist.

allmaxx und die DKV wissen wie wichtig Auslandsaufenthalte für Studenten sind und haben mit der Auslandskrankenversicherung Student ein Angebot entwickelt, was genau auf eure Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Die Auslandskrankenversicherung Student greift da, wo eure heimische Krankenversicherung nicht weiterhelfen kann. Mit der europäischen Versicherungskarte habt ihr zwar einen Basisschutz, seid aber definitiv nicht für alle Eventualitäten gewappnet und im nichteuropäischen Ausland hilft sie euch oft gar nicht weiter. Ob Privatrechnungen, längere Krankenhausaufenthalte oder der Rücktransport nach Hause – nicht alle Leistungen sind inklusive und können extrem teure werden.

Deine Vorteile mit der studentischen Auslandskrankenversicherung

Mit der Auslandskrankenversicherung Student bekommt ihr einen weltweiten Rundumschutz zu super Konditionen. Der Versicherungsbeitrag richtet sich nach der Länge eures Aufenthaltes. So bezahlt ihr nicht wie bei anderen Versicherungen für einen Schutz, den ihr gar nicht in Anspruch nehmt. Mit unserem Formular könnt ihr hier ganz einfach die Höhe eures Beitrages ausrechnen.

Mit der Auslandskrankenversicherung Student werden ärztliche Leistungen, Transport und Behandlung im Krankenhaus, Arznei- und Verbandsmittel sowie der Krankenrücktransport zu 100% übernommen. Auch Zahnarztkosten werden während der Vertragslaufzeit mit bis zu 500 Euro übernommen und mit dem 24-Stunden-Notrufservice ist die Auslandskrankenversicherung Studentgenau dann zur Stelle, wenn ihr sie braucht. So könnt ihr eure Reisen unbesorgt genießen.

Michael Walser